Blitzrezept für Hundekekse

Wir haben heute Morgen ein Blitzrezept für Hundekekse ausprobiert, das wir in einer Tierarztpraxis gefunden haben.
 
Zubereitungszeit: 5 Min
Backzeit: 15 Min
Zutaten: kleine Dose Nassfutter
 
Zubereitung: Mit einem Teelöffel ca. 1/2 Löffel voll Nassfutter (der „Teig“) nehmen, zu kleiner Kugel formen und auf ein Backblech legen. So viele Kugeln formen, wie auf Euer Backblech passen. Ihr braucht auch keinen großen Abstand zu lassen, da der Teig ja nicht aufgeht. Wenn das Blech voll ist bei 180° Grad für ca. 15 Minuten in den Backofen.
 
Fertig!
 

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies um Deinen Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Du diese Website weiterhin nutzt, erklärst Du Dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und wie Du die Cookie Einstellungen ändern kannst: Datenschutz & Opt-Out

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen