Ahnentafeln

Havaneser Zucht

Rassewelpen mit Papieren

Besonders im Internet findet man häufig Anzeigen von Verkäufern, die Welpen „mit Papieren“ anbieten. Was sind überhaupt Papiere? Gemeint ist die Ahnentafel des Rassehundes. Dieser Abstammungsnachweis kann nur vom Zuchtbuchamt des Vereins, indem der Züchter Mitglied ist, ausgestellt werden.
 
CdK AhnentafelDie Ahnentafel dokumentiert die Vorfahren und Gesundheit des Welpen. Außerdem enthält die Ahnentafel Name, Rasse, Farbe, Geschlecht, Wurftag, Chipnummer und Zuchtbuch-Nummer des Hundes. Sie ist folglich weit mehr als nur ein Stück Papier.
 
Ein Rassehund wird nicht aus Prestigegründen mit einer Ahnentafel verkauft. Es geht um Genetik und Gesundheit. Die Ahnen des Hundes wurden alle von ausgebildeten Zuchtrichtern und Zuchtwarten für zuchttauglich befunden, da sie dem Rassestandard entsprechen. So werden gesundheitliche Risiken möglichst weit reduziert. Durch dieses Dokument kann der Züchter nachweisen, dass er mit gesunden Elterntieren züchtet.
 
Eine Ahnentafel hilft ebenso dabei, den Verwandtschaftsgrad der Tiere untereinander unter Kontrolle zu halten. Man sieht genau, wer mit wem auf welche Art und Weise verwandt ist und kann so den Inzuchtwert unter Kontrolle halten. Bei Hunden ohne Abstammungsnachweis weißt Du nicht, ob Großvater oder Urgroßmutter nicht an einer Erbkrankheit verstorben sind und diese bereits an die Nachkommen weiter vererbt wurden.
 
Leider gibt es auch in den seriösesten Vereinen mitunter „schwarze Schafe“. Wenn Dir ein Züchter anbietet, dass der Welpe entweder mit oder ohne Papieren erworben werden kann und sich damit auch der Preis mindert, hat der Züchter neben seinen offiziellen Würfen wahrscheinlich weitere Würfe, die er nicht meldet, um mehr Würfe im Jahr haben zu können. Finger weg!
 
Zusammenfassend kann man also sagen, „Papiere“ sind durchaus mehr als nur Prestige, dass man sagen kann „Mein Hund ist ein von und zu“. Und Behauptungen dass nur VDH Papiere zählen, sind natürlich Quatsch, denn auch die Papiere von Nicht-VDH Vereinen weisen die Ahnen eines Hundes nach. Und genau auf diese Dokumentation kommt es überall in der Hundezucht an.

Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe, aber als Mensch unersetzlich! Johannes Rau

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies um Deinen Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Du diese Website weiterhin nutzt, erklärst Du Dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und wie Du die Cookie Einstellungen ändern kannst: Datenschutz & Opt-Out

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen